Ilse-Dore Seidel
/

Stimme - Bilder - Worte

 

LebensRäume.  

Die meiste Zeit meines Lebens habe ich in Deutschland gelebt. Aber auch eine Zeit in den USA, in Brasilien und Australien. Asien und Südafrika habe ich bereist, bin also schon auf allen fünf Kontinenten gewesen. In Europa habe ich schon manches Land besucht (Schweden, Norwegen, Dänemark, Lettland, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Holland, Italien, Portugal, Tschechien, Schweiz, Österreich, Kroatien, Ungarn, Spanien). Wenn ich ab und an mal die Weltkarte betrachte, merke ich, wie viele es noch zu entdecken gibt. Mal sehen, wo mich die nächsten Reisen hinführen.

LebensTräume.

"Nicht alle unsere Wünsche, aber alle seine Verheißungen erfüllt Gott".*

Gott ist der Schöpfer der Träume. Er legt sie uns ins Herz. Tatsächlich sind auch schon viele meiner Lebensträume erfüllt worden. Andere warten noch auf Erfüllung. Gott sei Dank (!) gibt es ein erfülltes Leben trotz unerfüllter Wünsche.

*Dietrich Bonhoeffer 

LebensWichtiges.

Ich glaube. Und dieser Glaube ist mein LebensFundament. Aus meiner Beziehung zu Gott schöpfe ich LebensEnergie. Ich bin froh, dass sich mein Glaube an den Gott der Bibel über die Jahre verändert, wächst und neue Facetten entfalten konnte. Ich steh zu Gott, weil er ein unendlich weites Herz hat und Liebe ohne Ende. Sein "Ja" zu mir ist krisensicher und agendafrei. Dafür bin ich ihm dankbar!

LebensWichtig sind für mich meine Beziehung zu Gott, meine Familie und Gefährtinnen und Gefährten auf meinem LebensWeg. Freundinnen und Freunde, Mentorinnen, Berater und Beraterinnen, Kollegen bestärken, ermutigen, fördern und fordern mich heraus. 

LebensMelodie.

Jeder Mensch hat seine ganz eigene LebensMelodie. Es gilt, sie im Herzen zu hören. Meine ist abwechslungsreich und durch den Schöpfergeist inspiriert. Dur und Moll, viel Ballade, aber auch Midtempo und Uptempo. So mancher Lauf sowohl in hohe Höhen als auch in die Tiefe war schon dabei. Improvisation gehört auf jeden Fall genau so dazu, wie klar vorgegebene Linien. Voller Gefühl, Lebensfreude und vielen satten Herbsttönen.

LieblingsDinge

Ich mag guten Cappuccino und Flat White, trockenen (!) Rotwein (Shiraz), Bücher, den Bodensee und noch viel mehr das Meer, Hamburg, weiten Horizont und Wärme, Mangos, Ingwer und frischen Koriander, Schmetterlinge, Ski- und Radfahren, Reisen und neue Länder entdecken, Fotografie und Musik.